Urlaub und Wandern an der Ahr

 

Direkt vor Ort laden der Kurpark und die Kuranlagen zum Flanieren und Entspannen. Das Wellnessbad Ahrterme liegt ebenfalls im Kurbereich, der nur ca. 600 m von der Wohnung beginnt. Der Stadtteil Ahrweiler ist von einer historischen Stadtmauer umgeben und bietet viele reizvolle kleine Gassen und gemütliche Einkehr. Bekannt für ihre guten Weine sind die in unmittelbarer Nähe gelegenen Weinorte wie z.B. Ehlingen, Heimersheim, Walporzheim (mit kleinsten Weinlage der Welt laut Guiness Buch der Rekorde), Mariental, Dernau uvm.. Freunde der Kulinarik schätzen die Küche von Hans-Stefan Steinheuer in Heppingen (2 Michelin-Sterne) oder den bekannten Sternekoch Jean-Marie Dumain im Restaurant Vieux in Sinzig (1 Michelin-Stern), aber auch weniger bekannte sehr gute Restaurants gibt es in Hülle und Fülle.

 

Das Ahrtal ist bekannt für seine ausgezeichneten Frühburgunder sowie hervorragende Spätburgunder, aber auch Weissweine sind im Kommen und es werden sehr schön ausgebaute Rieslinge, Cabernet Blanc und weitere Rebsorten angeboten. Ein Highlight im Sommer ist der Blanc de Noir, ein weiss vergorender Spätburgunder, der gekühlt sehr erfrischend ist und auch perfekt zu Fischgerichten harmoniert. Zu guter Letzt sehr zu empfehlen sind die hervorragenden Winzersekte, nach traditioneller Flaschengärung aus Riesling oder auch in einer Blanc de Noir Variante spritzig und kraftvoll. Zu Feiern gibt es immer etwas. Eine Übersicht über die aktuellen Weinfeste finden Sie unter www.ahrtal.de .

 

Eine kleine Rundreise können Sie machen auf dem bekannten Rotweinwanderweg, der sich immer durch die Weinberge an der Ahr entlang schlängelt und viele interessante Einblicke in die vulkanische Landschaft, Ihre Bewohner und auch Ihrem guten Wein ermöglicht.

Bei Bad Bodendorf findet sich auch eine große, von NABU gepflegte Fläche mit seltenen Orchideen. Dort werden im Frühjahr zur Blütezeit auch regelmäßig geführte Wanderungen angeboten.

 

Wenige Kilometer entfernt finden Sie das Brohltal mit dem bekannten Vulkanexpress. Machen Sie unter Dampf oder mit historischen Dieselloks eine kleine Reise mit dieser Schmalspurbahn und erleben Sie die Natur hautnah, Blumen pflücken während der Fahrt erlaubt!

 

Ebenfalls ganz nahe liegt der bekannte Laacher See, eine Caldera eines erst vor 12.000 Jahren stattgefundenen Vukanausbruchs oder sehen Sie sich in Andernach den Kaltwasser-Geysir an, der dort regelmässig seine Fontänen in die Luft spuckt als wären Sie im Yellowstonepark.

 

Das Ahrtal bietet sich auch an für augedehnte Fahrradtouren. Erleben Sie Natur hautnah auf einem gut ausgebauten Netz an Fahrradwegen kreuz und quer durch das Ahrtal. Und wenn Sie kein eigenes Fahrrad besitzen oder bequem mit einem gemieteten E-Bike die Gegend erkunden möchten: ca. 2 km entfernt befindet sich die größte Fahrradverleihstation im Ahrtal. Nähere Infos hierzu finden Sie direkt beim Anbieter www.basislager.com. Oder wandern Sie einfach an der Ahr entlang und geniessen Sie die ursprüngliche Landschaft.

 

Urlaub an der Ahr, damit's schön wird!

 

Kontakt

Ferienwohnung Kensbock

Hemmesser Str. 12

53474 Bad-Neuenahr-Ahrweiler

Tel. 0163 - 16 08 541

Email:

horst-dieter-kensbock@t-online.de

Das Wetter in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Ferienwohnung Kensbock Bad Neuenahr